• Betoneinbau von WM Bodentechnik

Ihre Vorteile

  • Stabil, langlebig, pflegeleicht
  • Perfekt für die Anforderungen gemischt
  • Höchste Expertise für beste Ausführung
  • Zuverlässig, schnell und sauber
  • Erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gründliche Beratung von Anfang an

Betoneinbau

Beton kann der ideale Baustoff sein, der alle statischen, bauphysikalischen und optischen Ansprüche voll erfüllt. Wir verfügen über alle Fachkenntnisse, die von der Ermittlung des exakten Bedarfs über die Mischung und Bewehrung bis zur absolut professionellen Verarbeitung reichen – entscheidend für Sie.

Die perfekte Zusammensetzung der Bestandteile, die verlässliche Beseitigung von Luftporen, die nachhaltige Mischung und Verdichtung bis zur erforderlichen Konsistenz – das alles will genau durchdacht und überwacht werden, längst bevor der Einbau nach allen Regeln der Kunst erfolgt.

Dann jedoch kann Ihre Produktions- oder Lagerhalle, Ihre Zwischendecke oder Ihr Anbau so stabil, langlebig und optisch ansprechend erfolgen, wie Sie es von uns erwarten dürfen. Als Handwerksbetrieb mit klaren Werten bieten wir ein Preis-Leistungsverhältnis, das der Güte des Materials und der Arbeit entspricht.

Sprechen Sie uns an, denn es ist zu Ihrem Besten, wenn wir frühzeitig in Ihre Planung in Rosenheim, Miesbach und Traunstein einbezogen werden. Zusammen mit langjährigen Partnern leisten wir für Sie einen Betoneinbau in nahezu jeder Größe, aber immer in hervorragender Qualität. Ihre Investition wird sich auszahlen.

Betoneinbau von WM-Bodentechnik –
professionell, zuverlässig, preiswert

Wie wird Beton verarbeitet?

Beton kommt in allen Räumen zum Einsatz, in denen es auf hohe Tragfähigkeit, Strapazierfähigkeit und lange Lebensdauer ankommt. Beton besteht aus vielen Komponenten. Erst die Mischung und Zusammensetzung steuern seine Eigenschaften. Seine extrem hohe Druckfestigkeit kann mit Stahlbewehrung um eine enorme Zugfestigkeit erweitert werden.

Seine Fähigkeiten in Bezug auf Belastungen durch Chemikalien, Korrosion, Temperaturen, Feuchtigkeit, Feuer und Verschleiß sind legendär – es ist jedoch die Qualität der Verarbeitung, die die Langlebigkeit eines Betoneinbaus garantiert. Dafür steht die WM-Bodentechnik mit ihren gründlich ausgebildeten Experten.

Der Betoneinbau ist als Tätigkeit sowohl vom Autobahnbau oder Hausbau bekannt. Hier kennt man die großen Betonmischer, die den Beton in die Förderschnecke bzw. den Rüttler geben. Frischbeton muss nach dem Mischen so schnell wie möglich verdichtet werden, damit sich die Lufteinschlüsse beim Betoneinbau auflösen und möglichst wenig Poren entstehen.

Dabei kommen je nach Art und Konsistenz des Betons ganz unterschiedliche Techniken zum Einsatz. Der Frischbeton kann geschleudert, gestampft, gerüttelt oder gewalzt werden – das Ziel ist immer das gleiche. Da Beton eine komplexe Mischung verschiedener Stoffe enthält, besteht sonst die Gefahr des Entmischens.

Langjährige Erfahrung beim Betoneinbau kommt Ihnen zugute!

Auf den Baustellen oder in den Innenräumen treten beim Betoneinbau oft die Innenrüttler in Aktion, die neben dem Verdichten auch das Entmischen verhindern sollen. Das Entmischen kann sich z.B. so ausdrücken, dass sich schwere Bestandteile nach unten absetzen, während sich leichtere Elemente und vor allem Wasser an der Oberfläche absetzen.

Dieses sogenannte Bluten setzt die Festigkeit und Haltbarkeit des Betons herab und erschwert zudem das Betonglätten. Daher haben wir neben den Standardmethoden für den Betoneinbau auch eigene Maßnahmen entwickelt, um den Beton bestmöglich vorzubereiten und beste Leistungen zu präsentieren. Damit sind wir auch für diffizile Aufträge mit besonderen Anforderungen die besten Ansprechpartner.

Der Betoneinbau und seine Phasen hängen mehr von seinem Einsatzzweck ab, als sich viele vorstellen. Die Zusammensetzung des Betons kann sich ebenso voneinander unterscheiden wie die für den optimalen Einbau erforderliche Konsistenz der Masse. Die Nachbehandlung und in unserem Fall oft das perfekte Betonglätten durch Abscheiben und Flügelglätter erfordert fachmännische Erfahrung und ein gewisses Fingerspitzengefühl.

Vor seiner endgültigen Aushärtung ist der Beton ein sensibler und sozusagen lebendiger Baustoff. Für ein perfektes Ergebnis zeigt sich die große Erfahrung unseres Teams als beste Voraussetzung. So sehr wir unsere Leistungen zeitsparend und kostensenkend erbringen wollen, so sehr entscheidet immer auch die Qualität über Ihre Zufriedenheit.